Seit Anfang des Monats stellt der wohl bekannteste Shopsoftware Hersteller seine neue Version 4 des XT Commerce Projektes mit dem Codenamen VEYTON allen Shopbetreibern kostenlos zum Download zur Verfügung. Die Shopsoftware VEYTON war bis Ende März 2011 kostenpflichtig und ist sowohl von der Community als auch von Shopbetreibern anscheinend nicht so gut angenommen worden. Die kleinen Pakete VEYTON Web/Basic/Starter der Software werden in der Community Edition zusammengefasst. Das Lizenzmodell kennen bereita einige von dem Hersteller OXID eSales der in den letzten Jahren ebenfalls die kleinen Lizenzmodelle auf eine kostenlose Community Edition zusammengefasst hatte.

Es ist eine sinnvolle Reaktion auf den aktuellen Markt, denn die kleinen und mittelständischen Unternehmen finden immer mehr Vertrauen ins Internet und erschließen nach und nach den Online Handel.

Die Budgets in kleinen Unternehmen, die E-Commerce testen möchten, sind kleiner als in großen Konzernen. Somit kann ich mir sehr gut vorstellen, dass die Reaktion, die neue Version des XT Commerce Shopsystems, als kostenfreie Version zum Download anzubieten, ein cleverer Schachzug gewesen ist, um die Shopsoftware genauso erfolgreich zu verteilen, wie es der Vorgänger getan hat.

Migration von xt:Commerce 3 auf die VEYTON

Die Umstellung auf die neue Version ist laut Aussagen des Xt Commerce Forums möglich. Einzig die Bestellungen können nicht ins neue Shopsystem übernommen werden. Die Produktdaten können in das neue System migriert werden und die neuen Funktionen von Veyton sofort genutzt werden. Die Weiterentwicklung der OpenSource Shopsoftware xt:commerce ist auch in Richtung SEO und Universal Search gegangen. So sind viele Optionen und Module dafür verantwortlich den Shop auch in den vertikalen Suchmaschinen wie beispielsweise die Google Bildersuche, Produktsuche zu listen. Die technischen Möglichkeiten der alten Software waren sehr beschränkt und mussten in der Vergangenheit mit individuellen Modulen verbessert werden.

VEYTON für SEO, SEM und SMM

Die integrierten Funktionen in der neuen Shoplösung sind für die Bereiche Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing und Social Media Marketing sind zukunftsorientiert und technisch auf aktuellem Stand. Die Verbesserung der HTML Template Strukturen machen es den Suchmaschinen einfacher Inhalte zu lesen.

Die technischen Vorbereitungen für zukünftige Änderungen in der Suchmaschinenoptimierung sind vorhanden und können auch ohne große Eingriffe genutzt werden.

Die Community Edition von VEYTON ist für mich die deutsche Antwort auf Magento´s Lösung in den USA. Die Verschiedenen Social Media Module und Möglichkeiten der Landingpagegestaltung sind Funktionen für die es sich lohnt alte XT:Commerce Shops zu migrieren und direkten Nutzen aus den neuen Funktionen, wie Beispielsweise die leichte Integration von Social Search Elementen, zu ziehen.

Zum Seitenanfang