Die Remira - Erfolgsgeschichte

Wir waren im Internet schlecht sichtbar

Wir waren im Internet schlecht sichtbar

Wie sich eine 50 Mitarbeiter starke Software-Firma online gegen große Mitbewerber durchsetzt.

Als der heutige Marketing-Verantwortliche Florian Blumberg als Student bei Remira anfing, gab es noch gar keine eigene Marketingabteilung. Broschüren und Präsentationen erstellen, an der Website arbeiten: Blumberg tat bei dem 50 Mitarbeiter großen Software-Unternehmen aus Bochum alles, was mit Bordmitteln machbar war. Dennoch: “Wir waren im Internet schwer zu finden."

“Das Thema Suchmaschinenoptimierung wurde für uns zu viel”

Remira arbeitete mit einer Webseite, die nur in Grundzügen existierte; mit ganz wenigen Inhalten und einem Suchmaschinen-Ranking, das für die Mitbewerber kein Gegner war. Blumberg:

Irgendwann war uns klar, dass wir alleine unser Google-Ranking nicht mehr verbessern können. Das Thema Suchmaschinenoptimierung wurde für uns zu viel.

Rund 50 Mitarbeiter hat Remira, die meisten davon arbeiten an der Software LogoMate. Das ist ein System für Bestandsmanagement. Klingt trocken, ist spannend: LogoMate hilft Unternehmen unter anderem, Einkäufe zu planen und zu organisieren. Automatisch generiert das System zur richtigen Zeit die richtigen Bestellungen.

Mitbewerber sorgen für mehr Druck

LogoMate ist ein gutes Produkt, das allerdings nicht so leicht zu erklären ist wie beispielsweise Kaffeemaschinen.

Andere Branchen haben es schon einfacher, einen Kunden für sich zu gewinnen. Und deshalb ist für uns auch jede einzelne Anfrage immens wichtig. Wir machen es nicht über die Masse”,

sagt Blumberg. Dazu kommt: Remira hat den Markt natürlich nicht für sich allein, es gibt Mitbewerber.

Auf der Suche nach der richtigen SEO-Agentur

Eine Agentur sollte her. Ein Dienstleister, der nicht nur viel weiß, sondern auch viel macht. Remira traf sich zu Gesprächen mit drei SEO-Agenturen, sixclicks war eine davon.

Mit sixclicks hatten wir das beste Gespräch, menschlich hat es schnell gut gepasst. Unsere Probleme und Wünsche sind sehr gut verstanden worden.”

Die Gespräche mit anderen Agenturen seien zwar auch gut gelaufen, allerdings sei es dort sehr schnell sehr technisch geworden. Sixclicks war für Remira nachvollziehbarer.

Texte für Menschen und Suchmaschinen

Der Plan: Remira brauchte eine neue Website, die mehr und mehr potenzielle Geschäftsanbahnungen (“Leads”) erzeugt. Gemeinsam einigte man sich auf eine konkrete Zahl von Leads, die pro Jahr über die neue Website reinkommen sollen. Eine anspruchsvolle Zahl:

“Das war kein Ziel, das man mal eben knackt”,

erinnert sich sixclicks-Geschäftsführer Sascha Albrink.

Um die Zahl zu erreichen, mussten vor allem zwei Dinge her: Inhalte und Struktur. Die Arbeiten begannen im August 2013. Sixclicks verlor keine Zeit und fertigte Texte an, die nicht nur für Menschen, sondern auch für Suchmaschinen gut zu lesen sind. Schnelle und konkrete Informationen ohne Ablenkungen. Grafische Elemente, um Inhalte zu gliedern. Dazu die Neuordnung von Navigationselementen, um die Usability (Nutzbarkeit) der Site zu steigern.

Neue Inhalte fördern Google-Ranking

Die Monate zogen ins Land, mehr und mehr Content entstand. Blumberg:

Es hat schon etwas gedauert, man darf auch nicht ungeduldig sein.”

Ende 2014 erreichte die umgearbeitete Website das gesteckte Ziel. Die Zahlen zogen so stark an, dass das vereinbarte Ziel von Leads im Jahr 2016 sogar schon zu Beginn des zweiten Quartals erreicht war. Die Texte von sixclicks verwendet Remira nicht nur online, sondern auch in Broschüren. Blumberg:

“Die Arbeit von sixclicks hat unsere Sichtbarkeit im Internet in die Höhe geschossen, wir werden von allen Branchen wahrgenommen und bekommen eine Vielzahl mehr Anfragen.”

Die Zusammenarbeit war so erfolgreich, dass sixclicks nun die komplette Internetseite für Remira pflegt. Remira stellt nur noch eine Anfrage, sixclicks entwickelt dazu das passende Konzept. Das System funktioniert so gut, weil beide Unternehmen so gut zusammenpassen.

Remira GmbH Bochum

"Die Arbeit von sixclicks hat unsere Sichtbarkeit im Internet in die Höhe geschossen."

Florian Blumberg
Leiter Marketing
Remira GmbH
www.remira.de

Remira Success Story Erfolgsgeschichte herunterladen