Im April habe ich bereits über die Wichtigkeit positiver Bewertungen in der Google Produktsuche geschrieben. Dabei habe ich erklärt, welche Auswirkungen positive Bewertungen in den Ergebnissen der Google Produktsuche sind und wie sie sich auf das Klick-Verhalten der Suchenden auswirkt. Noch wichtiger ist es die angezeigten Ergebnisse hinsichtlich des Rankings mit Hilfe der Kenntnisse aus der Suchmaschinenoptimierung positiv zu beeinflussen. Wie auch im Web Index bestimmen diverse SEO Faktoren das Ranking der Ergebnisse im Index der Google Produktsuche. Wenn man sich an einige SEO Kriterien bei der Erstellung der Produktbeschreibungen und Überschriften hält, ist das Ranking der Anzeigen durchaus positiv zu beeinflussen.

Alle Erfahrung die wir in der Erstellung optimierter Artikel, AdWords Anzeigen und Produktbeschreibungen von Online Shops und deren Auswertung auf das Ranking und Klickverhalten gemacht sind Bestandteile zu Optimierung Ihrer Daten für die Shoppingsuche.

Wichtig: Überschriften der Produktsuche

Bereits bei der Formulierung der Überschrift für ein Produkt in der Produktsuche kann man alles richtig machen. Ein Themenbezug zwischen der wahrscheinlichen Suchanfrage, auf die das Produkt ausgeliefert wird und dem Produkt muss geschaffen werden. Richtig getroffene Keywords aus der Suchanfrage werden in der Überschrift durch Google highlighted (Schriftformatierung: fett). Ein wichtiges Kennzeichen für denjenigen der eine Suchanfrage gestellt hat. Wenn das Suchwort in der Überschrift wiedergefunden wird erhöht sich die Chance eines Klicks auf das Suchergebnis. Ebenso ist es in der Produktbeschreibung. Auch hier werden in der Produktsuche die Begriffe aus der Suchanfrage, wenn sie in der Produktbeschreibung stehen highlighted. Die Suchanfrage wird somit gleich noch einmal verstärkt an den Suchenden zurück gegeben. Produkte bei denen ein deutlicher Zusammenhang zwischen Suchanfrage, Überschrift und  Produktbeschreibung besteht ranken besser als Produkte, die zwar toll beschrieben sind, jedoch nicht mit der Suchphrase in Einklang gebracht werden können.

Click Through Rate bei Ergebnissen der Produktsuche

Wer die Produktsuche explizit nutzt möchte etwas kaufen und sich nicht nur oberflächlich über ein Produkt informieren. Daher gilt es beim Verfassen der Überschrift und der Produktbeschreibung für in die Produktsuche eingepflegte Produkte immer den potentiellen Käufer im Auge zu behalten. Es ist wichtig Formulierungen zu finden, die den oben erwähnten Zusammenhang zur Suchanfrage abdecken, dabei aber ebenso einen Anreiz liefern dieses Suchergebnis jetzt sofort auszuwählen. Das Verhältnis von angezeigtem Suchergebnis und den daraufhin erfolgten Klicks bestimmt die Click Through Rate (CTR). Optimierte Produktbeschreibungen erreichen eine bessere CTR, wodurch der Traffic im jeweiligen Shop gesteigert wird.

Wer SEO beim Erstellen von Überschriften und Produktbeschreibungen nutzt verbessert damit das Ranking der angezeigten Produkte und die CTR auf die angezeigten Produkte. So leitet man potentielle Kunden kostenlos in seinen Online Shop.

Zum Seitenanfang