Susan Stefanski - Geschäftsführering der Katla-Travel GmbH

In unserer Blogserie „3-Fragen an …“ stellen wir Kunden und Partnern drei Fragen zu verschiedenen Bereichen der Zusammenarbeit mit uns als Agentur. Heute liefern wir die Antworten von Susan Stefanski, eine der Geschäftsführerinnen bei Katla-Travel.

1. Warum wollten Sie eine SEO-Agentur?

Unsere Kernkompetenz sind Reisen nach Island. Wir beraten unsere Kunden und schneiden die Angebote natürlich auch individuell zu. Die Grundlagen im Online-Marketing haben wir uns angeeignet, doch das Thema ist schnelllebig – es gibt so unendlich viele Möglichkeiten. Dafür benötigten wir einen Partner, eine Agentur, die uns nicht nur beratend, sondern auch handelnd zu Seite steht.

2. Wie war Ihr erster Eindruck der Agenturen?

Als wir auf der Suche nach einer Agentur waren, haben wir uns Angebote von drei verschiedenen Anbietern eingeholt. Darunter war auch sixclicks. Alle drei Agenturen haben einen sehr guten ersten Eindruck gemacht und das Preis-Leistungsverhältnis war bei allen in etwa gleich.

3. Warum sixclicks und nicht einer der Mitbewerber?

Uns hat bei sixclicks zugesagt, dass es eine kleine Agentur ist. Touristische Unternehmen waren zwar nicht in den Referenzen zu finden, aber das hat uns nicht davon abgehalten, die Agentur interessant zu finden. Das erste telefonische Gespräch war dann sehr vielversprechend. Eine Kurzanalyse über die möglichen, aber bis dato ungenutzten Potenziale war so aufschlussreich und nachvollziehbar. Die Ideen sind von vornherein gesprudelt.

Zum Seitenanfang